Author Archiv: Meno Mag Red

Hitzewallung – ein Erfahrungsbericht unserer Leserin Julie B.

Ich stehe vor meinen Kollegen und habe endlich die Möglichkeit meine Idee zu präsentieren, als es passiert. Wie ein Feuerwerk, das jemand in meinem Inneren gezündet hat, spüre ich, wie sich die Hitze in mir ausbreitet. Ich kenne das schon. Erst wird mir ein bisschen mulmig und dann langsam von Innen kommend immer wärmer. Nur […]

Brief an die Menopause – von unserer Leserin, Silvia (49 Jahre)

Liebe Meno-Pause, warum kann ich dich nicht einfach mit einem Porsche heilen. Nicht, dass ich mir den leisten könnte aber im Moment würde ich mich lieber über einen roten Flitzer definieren als meinem Date zu entflüchten, um mir im Badezimmer Handtücher unter die Achseln zu stopfen… Zugegeben bei dem Typen, überlege ich mir eh noch […]

EstroG-100 – das perfekte Paar aus Forschung und Tradition

Östrogene, Hormonpräparate, all das klingt heutzutage in einem aufgeklärten Frauenohr eher mit Skepsis an. Zu lange wurde über bestimmte Produkte nicht genügend informiert und die Nebenwirkungen einfach hingenommen. Mittlerweile achten viele Frauen speziell darauf, nur wenn zwingend notwendig künstliche Mittel einzunehmen und mehr im Einklang mit ihrem Körper und ihrer Weiblichkeit zu leben. Nach Umfragen […]

Wie fühlen sich Hitzewallungen an? Versuch einer Beschreibung!

Meist beginnen sie im Gesicht und breiten sich im wahrsten Sinne wie ein Lauffeuer über Nacken, Brust und Oberarme aus. Hitzewallungen kommen immer dann, wenn Frau sie am wenigsten gebrauchen kann. Dieses Verrücktspielen unseres Körpers kennen Fans der asiatischen, arabischen oder südamerikanischen Küche von scharfen Gerichten. Urplötzlich erweitern sich die kleinen Adern der Haut und […]

Menopause: Erfahrungsbericht unserer Kundin Michaela

Meno-Was? Ich glaub ich bin in der Meno-Pause! So jetzt habe ich es gesagt, es ist raus und nun? Er schaut mich an, als würde er sich am liebsten auflösen wollen. Er:“ und was heißt das jetzt?“ Mhhh? Verdammt gute Frage. Ich schaue ihn an, er schaut mich an. Zwei erwachsene Menschen, die zwei Kinder […]

HITZEWALLUNGEN IN DEN WECHSELJAHREN – WAS TUN?

Hitzewallungen in den Wechseljahren MenoElle.com

Als einfache Regel gilt:  › Möglichst alles zu vermeiden, was Hitzewallungen begünstigt. Also Genussmittel wie Kaffee, schwarzer Tee, Alkohol und Zigaretten sowie scharfe Gewürze wie Ingwer oder Chili oder auch schweres Essen zu meiden oder reduzieren. Auch Übergewicht kann zu leichterem Schwitzen führen, deshalb ist es günstig, Normalgewicht zu halten oder anzustreben. Und vielleicht hilft es, […]

WOHLFÜHLGEWICHT IN DEN WECHSELJAHREN

Phasen der Wechseljahre MenoElle.com

Frauen stellen häufig fest, dass sie in den Wechseljahren zunehmen und machen gerne die Hormone dafür verantwortlich.
Das stimmt nur zum Teil, auch für Männer wird es mit zunehmendem Alter schwieriger das Gewicht zu halten. Der wesentliche Grund: Die Muskelmasse nimmt im Laufe der Zeit einfach ab, als Folge sinkt der Grundumsatz und damit der Energiebedarf. Wenn sich dann an Ernährungsgewohnheiten nichts ändert, ist eine Gewichtszunahme vorprogrammiert.
Dabei lässt sich der altersbedingten Gewichtszunahme mit ein paar Lebensumstellungen durchaus gegensteuern. Das passende Gewicht ist nicht nur gut für das Selbstbewusstsein eines jeden Menschen, von einem normalen oder moderaten Übergewicht profitiert man auch in gesundheitlicher Hinsicht.