Begleiterscheinungen der Wechseljahre

Die Wechseljahre kommen und mit ihnen verändert sich einiges. Sie treten typischerweise im Alter zwischen 40 und 60 Jahren auf. In den Wechseljahren verändert sich die körpereigene Hormonproduktion der Frau. Dies ist ein natürlicher Vorgang, der jedoch mit zahlreichen unangenehmen Begleiterscheinungen wie lästigen Hitzewallungen, gelegentlichen Schweißausbrüchen, Erschöpfung und Müdigkeit einhergehen kann, die die Lebensqualität nachhaltig beeinflussen können.

Lernen Sie die unterschiedlichen Phasen kennen: die Prämenopause, die Perimenopause, die Menopause und die Postmenopause.

Phasen der Menopause

Stichwort Arzt-/Ärztinnenbesuch

In der frühen Phase (sprich der Prämenopause) stehen vorwiegend Veränderungen der Monatsblutungen im Vordergrund. Sie können unregelmäßiger oder stärker ausfallen und die Monatszyklen werden zunächst kürzer, im weiteren Verlauf dann länger. In der Prämenopause kommt es häufig auch zu Stimmungsschwankungen, Schlafstörungen und Spannungsgefühlen in den Brüsten.

In den eigentlichen Wechseljahren (also in der Perimenopause) machen sich die zunehmenden hormonellen Veränderungen vor allem durch Hitzewallungen und Schweißausbrüche sowie Stimmungsschwankungen, innere Unruhe und Schlafprobleme bemerkbar.

Ärztin

Die wichtigsten Anzeichen der Wechseljahre:

Hitzewallungen

Hitzewallungen und Schweißausbrüche gehören zu den häufigsten Symptomen der Wechseljahre und sind eine Reaktion des Körpers auf den sich ändernden Hormonspiegel. Die lästigen Episoden dauern meist nur kurz und können mehrmals am Tag auftreten.


Schlafstörungen

Frauen haben tendenziell einen leichteren Schlaf, nicht nur in den Wechseljahren, in denen viele Frauen über anhaltende Schlafstörungen klagen. Ohne einen erholsamen Schlaf kommt es zu Tagesmüdigkeit, Konzentrationsmangel und Reizbarkeit.


Stimmungsschwankungen

Stimmungsschwankungen und depressive Verstimmungen sind in den Wechseljahren bei 30–40 % der Frauen anzutreffen. Die sich ändernden Lebensumstände können belasten und die hormonelle Umstellung kann auch das psychische Gleichgewicht stören.


Scheidentrockenheit ist für etwa die Hälfte aller Frauen in und nach den Wechseljahren ein Thema. Die vaginalen Schleimhäute verlieren ihre natürliche Feuchtigkeit und werden empfindlicher, sind leichter reizbar und können brennen oder jucken.

Übersicht der Symptome

Wussten Sie, dass etwa 60 verschiedene Symptome der Wechseljahre bekannt sind? Einige davon sind typisch für die Wechseljahre, wie beispielsweise Hitzewallungen, andere können auch in allen anderen Lebensphasen einer Frau auftreten, wie z. B. Schlafstörungen.

Besorgte Frau mit Schweißausbrüchen
Psychische und körperliche Symptome

Müdigkeit

Vergesslichkeit

Konzentrationsschwäche und Vergesslichkeit

Verwirrtheit

Erschöpfung

Erschöpfung

Reizbarkeit

Reizbarkeit

Antriebsschwäche

Sinnesstörungen

Angstzustände und Panikattacken

Depressive Verstimmung

Depressive Verstimmung

Herz-Kreislauf und Atemwege
Herzbeschwerden

Herzstolpern

Herzbeschwerden

Herzbeklemmung

Blutdruck

Atemnot

Schmerzen
Brustspannungen

Brustschmerzen / Brustspannungen

Muskelschmerzen

Bauchschmerzen

Unterleibsschmerzen

Urogenitale und abdominale Zeichen
Veränderte Monatsblutungen

Zyklusveränderungen / unregelmäßige Monatsblutungen

Blasenschwäche

Blasenschwäche

Reizblase

Verändertes Libido

Verändertes Libido

Schmerzen beim Sex

PMS

Uringeruch

Auslfluss

Blähungen

Körper, Haut und Haare
Gewichtszunahme

Gewichtszunahme

Hautirritationen

Hautjucken

Trockene Augen

Brüchige Nägel

Wassereinlagerungen

Muskelspannungen

Einschlafen der Extremitäten

Weitere Krankheitsgefühle

Übelkeit

Hitzewallungen

Frieren

Veränderter Körpergeruch

Geschmacksstörungen

Mundbrennen

WAS HILFT?

Therapiemöglichkeiten

Erfahren Sie mehr über die unterschiedlichen Behandlungsmöglichkeiten und Therapien in den Wechseljahren – von der Hormonersatztherapie (HRT) bis hin zu hormonfreien und pflanzlichen Alternativen.

Frau mit einer Tablettenpackung
01

Hormonersatztherapie

Bei starken Beschwerden in den Wechseljahren führt an der Hormonersatztherapie zumeist kein Weg vorbei. Gerade da viele Frauen ihr kritisch gegenüberstehen, ist eine fundierte ärztliche Untersuchung und Beratung über Chancen und Risiken unerlässlich, um mögliche Risiken zu vermeiden.

02

Pflanzliche Behandlungsmöglichkeiten

Bei weniger stark ausgeprägten Wechseljahresbeschwerden sind pflanzliche Mittel, die eine sanfte, hormonfreie und nebenwirkungsarme Therapie versprechen, einen Versuch wert. Zur Auswahl stehen verschiedene Ansätze, die sich teilweise bewährt haben, teilweise jedoch auch diese Erwartungen nicht erfüllen.

Heilkräuter auf der Waage
Heilpflanze
03

Die hormonfreie Alternative

menoelle® Tabletten enthalten den patentierten und bei menopausalen Begleiterscheinungen weltweit erfolgreichen Heilpflanzenextrakt EstroG-100® und sind eine nachgewiesen wirksame und gut verträgliche Alternative – insbesondere für Frauen, die keine Hormone einnehmen wollen oder können.

Unsere Produkte bei Wechseljahresbeschwerden

„Der neue Pflanzenextrakt EstroG-100® wirkt in den Wechseljahren.“

NETZWERK FRAUENGESUNDHEIT

„Auf dieses Produkt schwören Frauen in der Menopause.“

GRAZIA

„Die neue hormonfreie Alternative in den Wechseljahren.“

LEMONDAYS

100% Empfehlungen

star star star star star
star star star star star
Lebensretter

Ich bin so unendlich froh, menoelle entdeckt zu haben, tausend dank!! Endlich habe ich ein hormonfreies Produkt gefunden, was hilft. Ich kann menoelle von Herzen empfehlen. Danke auch ans Team für die schnelle Beantwortung meiner Fragen!

Moni33838
star star star star star
hat mir super gut geholfen !!

Danke danke danke!! Meine Hitzewallungen habe ich seit menoelle endlich im Griff, bin super happy, klare Kaufempfehlung.

CORINNA
star star star star star
Sehr zu empfehlen, es hat mir geholfen.

Das Produkt erfüllt meine Erwartungen, ich hatte den ganzen Tag die Hitzewallungen und in der Nacht starkes Schwitzen. Nach der ersten Woche Einnahme fühle ich mich viel besser… Ich kaufe es gerne wieder!

MARIA
star star star star star
Nur zu empfehlen!!!!

Super Produkt, erfüllt meine Vorstellungen, bin ruhiger geworden, nicht mehr so viele Hitzewallungen, gelegentliche Schweißausbrüche in der Nacht, viel entspannter. Im Gesamten sind die Symptome viel erträglicher geworden. Für Frauen zu empfehlen, die keine Hormone nehmen möchten. Top Präparat.

HEXE73
star star star star star
Arztempfehlung

Mein Arzt hatte mir menoelle verordnet und ich bin begeistert. Habe das Produkt zunächst in der Apotheke gekauft und dann bei dm entdeckt. Die Wirkung ist einfach phänomenal – Hitzewallungen und Stimmungsschwankungen waren kaum auszuhalten und haben sich jetzt wieder eingependelt.

cstragen
star star star star star
Bestes Wechseljahresprodukt

Nehme menoelle seit fast 1 Jahr und werde nicht mehr wechseln. menoelle wirkt sehr gut – alle unangenehmen Begleiterscheinungen sind weg. Toll auch, das? es eindlich ein Produkt ohne Titandioxid gibt. Nehme menoelle täglich – manchmal auch mal 3 oder 4 Tabletten.

CHRISTINAS
star star star star star
Sehr empfehlenswert!!!

Ich nehme die Kapsel jetzt schon seit einem Jahr und bin vollkommen zufrieden. Seitdem habe ich so gut wie keine Hitzewellen mehr… Top!!

Kathrinchen
star star star star star
Danke danke danke!

Ich wusste schon nicht mehr weiter und dann kam menoelle. Danke dm, dass ihr so ein tolles Produkt verkauft!

judith72

Menotest

menoelle®-Wechseljahrestest
Bin ich bereits in den Wechseljahren oder noch nicht?

Beantworten Sie einfach die 20 kurzen Fragen unseres Wechseljahrestests und Sie wissen sofort mehr.

PhytoLife Pharma GmbH
Winsstraße 59
10405 Berlin, Deutschland

+49 30 509 32 44 10

Montag – Freitag 09:00 – 17:00


menoelle® ist eine Marke der PhytoLife Pharma GmbH aus Deutschland

Die in Berlin ansässige PhytoLife Pharma GmbH wurde 2017 als Joint-Venture der seit über 15 Jahren in Südkorea operierenden Natura Life Group gegründet und ist spezialisiert auf die Entwicklung und Herstellung von hormonfreien Produkten für Frauen in den Wechseljahren.


© PhytoLife Pharma GmbH | Alle Rechte vorbehalten | designed by PRIMA LINE – Webdesign Berlin