Wie wird der EstroG-Extrakt von menoelle produziert?

Der EstroG-Extrakt ist die wunderbare Vermählung Jahrhunderte alter Traditionen, bewährter koreanischer Pflanzenkraft und modernster Innovation und Forschung.

Die 3 Heilpflanzen werden in ausgewählten Vertragsfarmen im koreanischen Bergland angebaut, um eine gleichbleibend hohe Qualität und Reinheit des EstroG-Extraktes sicherzustellen.

Am Standort ICHEON, eine hochmoderne und nach internationalen technologischen Standards zertifizierte Produktionsstätte, werden die Inhaltsstoffe schonend mittels Heißwasserextraktion aus den Wurzeln gewonnen und anschließend in Sekundenschnelle zum EstroG-Extrakt sprühgetrocknet.

 

Die Produktion des EstroG-Extraktes unterliegt einer strikten Qualitätskontrolle und umfasst umfangreiche Untersuchungen an allen Produktionsschritten.
Das Rohmaterial und der EstroG-Extrakt werden auf 250 verschiedene Pestizide und Schwermetalle (wie Blei, Cadmium, Arsen und Quecksilber) sowie mikrobielle Reinheit untersucht.
Die modernen Produktionsstätten werden vom koreanischen Ministry of Food and Drug Safety überwacht und arbeiten nach internationalen Produktionsstandards (wie GMP und HACCP).

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Tipps. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar