menoelle® Flora intim

Hochdosierte Milchsäurebakterien zum Ausgleich eines Mangels an Lactobazillen in der Vaginalflora

star star star star star
  • Kapseln zum Einnehmen
  • Mit Biotin, trägt zur Erhaltung der Schleimhäute bei
  • Natürlich und hormonfrei
Anwendungen
 Frauen
 Gleichgewicht
 Hormonfrei
 Klinisch
 Naturlich
KBE

ab 14,95 €

inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten

14,95

10 Zäpfchen

28,40

20 Zäpfchen

39,90

30 Zäpfchen

Coming soon!

Sichere Zahlung

Käuferschutz

Schnelle Lieferung

MENOELLE® – BEKANNT AUS:

„Der neue Pflanzenextrakt EstroG-100® wirkt in den Wechseljahren.“

NETZWERK FRAUENGESUNDHEIT

„Auf dieses Produkt schwören Frauen in der Menopause.“

GRAZIA

„Die neue hormonfreie Alternative in den Wechseljahren.“

LEMONDAYS
MENOELLE® FLORA INTIM

Zum Ausgleich eines Mangels an Milchsäurebakterien in der Vaginalflora

Milliarden verschiedener nützlicher Milchsäurebakterien gewährleisten ein saures Milieu in der Vagina und sind damit für eine gesunde Vaginalflora von entscheidender Bedeutung. menoelle® Flora intim ist eine patentierte Mischung von vier hochdosierten Milchsäurebakterienstämmen und unterstützt die natürliche vaginale Schutzfunktion bei einem Ungleichgewicht der Scheidenflora, auch als Dysbiose bekannt.

Patentierte Mischung von hochdosierten Milchsäurebakterien: menoelle® Flora intim

menoelle® Flora intim enthält eine patentierte hochdosierte Mischung von vier speziell ausgewählten, wissenschaftlich erforschten Milchsäurebakterienstämmen, deren Anwendung nachweislich einen positiven Einfluss auf die Gesundheit der Vaginalflora hat:

  • Sie sind Teil einer gesunden Vaginalflora.
  • Sie gleichen einen Mangel an Lactobazillen in der Vaginalflora aus.
  • Sie können sich im Vaginalbereich ansiedeln.
  • Sie hemmen das Wachstum verschiedener vaginaler Krankheitserreger wie Escherichia coli, Gardnerella vaginalis oder Candida albicans.

Ein besonderer Nutzen von menoelle® Flora intim ist die orale Einnahme:

  • Ermöglicht eine einfache und hygienische Anwendung, da keine zusätzlichen Keime von den Händen in den Vaginalbereich
    übertragen werden.
  • Führt zu keinem zusätzlichen Ausfluss, wodurch die Unterwäsche sauber bleibt und der Einsatz von Slipeinlagen vermieden werden kann.
  • Kann während der Periode uneingeschränkt angewendet werden.
  • Beeinträchtigt weder den Geschlechtsverkehr (kein Zeitabstand zur Einnahme erforderlich) noch die Wahl der Verhütungsmittel.

menoelle® Flora intim ist frei von Hormonen, tierischem Eiweiß, Gluten, Hefe und Lactose.

Bakterielle Vaginose

Zum Ausgleich eines Mangels an Milchsäurebakterien in der Vaginalflora

Aus dem Gleichgewicht geratener vaginaler PH-Wert

Scheidenpilz

Aus dem Gleichgewicht geratene Vaginalflora

Produktinfo

Nahrungsergänzungsmittel | 14 Kapseln zum Einnehmen | 3,5 g
Hormonfrei

Hormonfrei

Vegan

Sicher und wirksam

Intime PH-Regulierung

menoelle Flora intim

Inhaltsstoffe

Hydroxypropylmethylcellulose (Überzugsmittel), Maisstärke, Lactobacillus rhamnosus, Maltodextrin, Lactobacillus reuteri, Lactobacillus salivarius, Magnesiumsalze der Speisefettsäuren (Trennmittel), Siliciumdioxid (Trennmittel), D-Biotin. Enthält 4 Bakterienstämme mit mindestens 15 Milliarden Keimen pro Kapsel: Lactobacillus rhamnosus F-1 Lactobacillus salivarius AP-32 Lactobacillus rhamnosus CT-53 Lactobacillus reuteri TE-33


Verzehrempfehlung

1 x täglich 1 Kapsel mit Wasser einnehmen. Kann dauerhaft angewendet werden. Bei Bedarf können Sie menoelle® Flora intim auch 2-mal täglich einnehmen.

Nahrungsergänzungsmittel dienen nicht als Ersatz für eine ausgewogene
und abwechslungsreiche Ernährung und gesunde Lebensweise.


Hinweise

  • Zur oralen Einnahme.
  • Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.
  • Das Produkt lichtgeschützt, kühl, trocken lagern.
  • Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.
  • Lesen Sie vor Anwendung die beiliegende Produktinformation.
Die wichtigsten Fragen zu menoelle® Flora intim

Die Erhaltung einer gesunden Vaginalflora ist von entscheidender Bedeutung für Frauen, da sie als Schutzbarriere gegen schädliche Keime fungiert. Die Anwesenheit von Milliarden verschiedener nützlicher Laktobazillen – auch bekannt als Milchsäurebakterien –gewährleistet einen sauren pH-Wert in der Scheide, der das Wachstum von krankheitsverursachenden Bakterien und Pilzen verhindert. Dieser Schutzmechanismus ist unerlässlich, um die Gesundheit und Funktionalität der Fortpflanzungsorgane zu erhalten.

Die Vaginalflora beginnt sich bereits bei der Geburt durch die orale Aufnahme von nützlichen Bakterien zu entwickeln. Allerdings kann das empfindliche Gleichgewicht der Scheidenflora leicht gestört werden. Verschiedene Faktoren wie Stress, ein geschwächtes Immunsystem, die Einnahme von Medikamenten wie Antibiotika, übermäßige Intimhygiene oder hormonelle Veränderungen (beispielsweise durch hormonelle Verhütungsmittel, während der Schwangerschaft oder in den Wechseljahren) können dazu führen, dass die wichtigen Laktobazillen reduziert werden und ihre Schutzfunktion nicht mehr ausreichend erfüllen können. Dies ermöglicht es schädlichen, krankheitserregenden Bakterien und Pilzen wie Escherichia coli, Gardnerella vaginalis oder Candida albicans, sich leicht zu vermehren und ein Ungleichgewicht in der Scheidenflora, auch als Dysbiose bekannt, zu verursachen.

Dies kann zu unangenehmen Symptomen im Intimbereich führen, wie Juckreiz, Brennen, Rötungen und Ausfluss mit unangenehmem Geruch, der von gräulich-weiß bis gelblich sein kann. Infektionen mit schädlichen Mikroorganismen werden oft mit Antibiotika behandelt, was jedoch nicht nur die schädlichen Keime, sondern auch die verbleibenden nützlichen Laktobazillen abtötet. Daher ist es nicht überraschend, dass viele Frauen mit hartnäckigen Problemen zu kämpfen haben, die ihre Lebensqualität beeinträchtigen.

Bei der Entwicklung von menoelle® Flora intim war die Auswahl der geeigneten Bakterienstämme von entscheidender Bedeutung. In einem sorgfältigen Auswahlprozess wurden genau jene vier Lactobazillus-Stämme identifiziert, deren Anwendung nachweislich einen positiven Einfluss auf die Gesundheit der Vaginalflora hat:

  • Lactobacillus rhamnosus F-1
  • Lactobacillus salivarius AP-32
  • Lactobacillus rhamnosus CT-53
  • Lactobacillus reuteri TE-33

menoelle® Flora intim enthält diese vier speziell ausgewählten, wissenschaftlich erforschten Bakterienstämme mit folgenden nachgewiesenen Wirkungen:

  • Sie sind Teil einer gesunden Vaginalflora.
  • Sie gleichen einen Mangel an Lactobazillen in der Vaginalflora aus.
  • Sie können sich im Vaginalbereich ansiedeln.
  • Sie hemmen das Wachstum verschiedener vaginaler Krankheitserreger wie Escherichia coli, Gardnerella vaginalis oder Candida albicans.

Die empfohlene Anwendung von menoelle® Flora intim ist: 1 x täglich 1 Kapsel mit Wasser einnehmen.

Bei Bedarf können Sie menoelle® Flora intim auch 2-mal täglich einnehmen.

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.

menoelle® Flora intim kann dauerhaft angewendet werden.

Für eine optimale Haltbarkeit und Schutz der empfindlichen Kulturen während der Lagerung ist menoelle® Flora intim als Hochkonzentrat in Alu-Blister verpackt.
menoelle® Flora intim lichtgeschützt, kühl, trocken lagern und außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Ärztin im Gespräch

100% Empfehlungen

star star star star star
star star star star star
Lebensretter

Ich bin so unendlich froh, menoelle entdeckt zu haben, tausend dank!! Endlich habe ich ein hormonfreies Produkt gefunden, was hilft. Ich kann menoelle von Herzen empfehlen. Danke auch ans Team für die schnelle Beantwortung meiner Fragen!

Moni33838
star star star star star
hat mir super gut geholfen!!

Danke danke danke!! Meine Hitzewallungen habe ich seit menoelle endlich im Griff, bin super happy, klare Kaufempfehlung.

CORINNA
star star star star star
Sehr zu empfehlen, es hat mir geholfen.

Das Produkt erfüllt meine Erwartungen, ich hatte den ganzen Tag die Hitzewallungen und in der Nacht starkes Schwitzen. Nach der ersten Woche Einnahme fühle ich mich viel besser… Ich kaufe es gerne wieder!

MARIA
star star star star star
Nur zu empfehlen!!!!

Super Produkt, erfüllt meine Vorstellungen, bin ruhiger geworden, nicht mehr so viele Hitzewallungen, gelegentliche Schweißausbrüche in der Nacht, viel entspannter. Im Gesamten sind die Symptome viel erträglicher geworden. Für Frauen zu empfehlen, die keine Hormone nehmen möchten. Top Präparat.

HEXE73
star star star star star
Arztempfehlung

Mein Arzt hatte mir menoelle verordnet und ich bin begeistert. Habe das Produkt zunächst in der Apotheke gekauft und dann bei dm entdeckt. Die Wirkung ist einfach phänomenal – Hitzewallungen und Stimmungsschwankungen waren kaum auszuhalten und haben sich jetzt wieder eingependelt.

cstragen
star star star star star
Bestes Wechseljahresprodukt

Nehme menoelle seit fast 1 Jahr und werde nicht mehr wechseln. menoelle wirkt sehr gut – alle unangenehmen Begleiterscheinungen sind weg. Toll auch, das? es eindlich ein Produkt ohne Titandioxid gibt. Nehme menoelle täglich – manchmal auch mal 3 oder 4 Tabletten.

CHRISTINAS
star star star star star
Sehr empfehlenswert!!!

Ich nehme die Kapsel jetzt schon seit einem Jahr und bin vollkommen zufrieden. Seitdem habe ich so gut wie keine Hitzewellen mehr… Top!!

Kathrinchen
star star star star star
Danke danke danke!

Ich wusste schon nicht mehr weiter und dann kam menoelle. Danke dm, dass ihr so ein tolles Produkt verkauft!

judith72

PhytoLife Pharma GmbH
Winsstraße 59
10405 Berlin, Deutschland

+49 30 509 32 44 10

Montag – Freitag 09:00 – 17:00


menoelle® ist eine Marke der PhytoLife Pharma GmbH aus Deutschland

Die in Berlin ansässige PhytoLife Pharma GmbH wurde 2017 als Joint-Venture der seit über 15 Jahren in Südkorea operierenden Natura Life Group gegründet und ist spezialisiert auf die Entwicklung und Herstellung von hormonfreien Produkten für Frauen in den Wechseljahren.


© PhytoLife Pharma GmbH | Alle Rechte vorbehalten | designed by PRIMA LINE – Webdesign Berlin